Aktuell

Grün Team feiert 5-jähriges Jubiläum

Von Michael Bleichner | 18. August 2008

Bei der Firma Grün Team ist alles im grünen Bereich – und das nun schon seit fast 5 Jahren. Im August ist es soweit: Der kleine Betrieb in Oberschwaben feiert sein 5-jähriges Bestehen. 2003 startete der Forstingenieur und Firmenchef Michael Bleichner mit 2 Vollzeit-, 4 Teilzeit- und etwa 15 Saisonkräften. Schwerpunkt von Grün Team ist von Anfang an Aufforstung, Pflanzenlieferung und Landschaftsbau.
Daraus ging im März 2006 die Grün Team Pflanzen KG hervor. Seitdem blüht der Pflanzenhandel herkunftsgesicherter Pflanzen im Forst- und Landschaftsbau und bildet einen weiteren Schwerpunkt im Firmenalltag.

Jubiläum 1
Bei der Flächenvorbereitung und Pflanzung hat das überregional tätige Unternehmen alle gängigen Verfahren im Programm: Von der Räumung mit Bagger, dem Schlegelmulcher, dem Bräcke Mounder über Winkel- und Hohlspatenpflanzung bis hin zur manuellen und maschinellen Bohrerpflanzung ist alles vertreten. Außerhalb der Pflanzsaison im Frühjahr und im Herbst führen die Fachleute unter anderem Jungbestandspflege und Pflegearbeiten im Landschaftsbau aus.

Jubilaeum 2
Die stetig wachsende Auftragslage lässt nicht nur Pflanzen wachsen, sondern hat auch eine Erweiterung des Personalstammes auf 9 Vollzeit- (davon 7 Ingenieure), 4 Teilzeit- und in Spitzenzeiten 37 Saisonkräfte ermöglicht. Doch nicht nur das Auftragsvolumen hat sich vervielfacht, auch die Messeauftritte sind größer geworden: So konnte sich das Grün Team Anfang Juni auf der KWF -Tagung in Schmallenberg (NRW) mit ihrem eigens zum Messe-LKW umfunktionierten 7,5 Tonner darstellen. Als Attraktion präsentierten 8 Fachleute ihr fast einzigartiges Baggeraggregat und das gesamte Grün Team Wiederaufforstungsspektrum.

Die positive Entwicklung des Grün Team bietet natürlich Anlass zum Feiern: Am 1.August werden etwa 150 geladene Gäste auf das Firmenjubiläum anstoßen. Kulisse der Feierlichkeiten werden der urige Dachboden des Firmengebäudes und der Messe -LKW sein. Schwäbisches Kabarett und „a capella“ bilden das Rahmenprogramm.

Eine 5-Jahresfeier über die man sicherlich noch die nächsten 5 Jahre reden wird…